top of page
Flynsoul Saalbach Hinterglemm.jpg

Fly´n Soul Tandemparagliding

in Saalbach Hinterglemm und Viehhofen

Fly’n Soul ist unser Programm: Fliegen mit Seele
Unsere größte Leidenschaft möchten wir teilen: mit unseren Lieben und mit unseren Gästen – und immer mit vollem Einsatz. Heb ab in die GlemmArea und lass den grauen Alltag am Boden zurück. 
Erlebe die Freiheit des Fliegens und die Faszination, die Welt von oben zu betrachten.

 

Tiefblauer Himmel, schneebedeckte Berge oder blühende Almwiesen in Saalbach Hinterglemm. 
Lass Deinen Traum vom Tandem Paragleiten wahr werden.

Wir starten mit Dir im Home of Lässig von den Gipfeln:

Westgipfel (2.100m), Zwölferkogel (2.000m), Schattberg (2.100m)  oder Schönleiten (1.900m)
mit herrlichem Panoramablick auf die Hohen Tauern, den Kitzbühler Alpen,
den Pinzgauer Grasbergen und den Leoganger Steinbergen.
 

Für Gäste aus Zell am See, Kaprun, Maria Alm, Saalfelden und Leogang

sind es nur 30-45 Fahrminuten zu unserem:

Wir von Flynsoul
Tandem Paragliding

bieten euch ein unvergessliches Erlebnis

im Home of Lässig

Florian Hasenauer

In der Luft fühlt sich Flo am wohlsten und das seit mehr als 25 Jahren als Paragleit- und Tandempilot - 2014 rief er dann Fly´n Soul in Saalbach Hinterglemm ins Leben. Sportliche und berufliche Herausforderungen in den letzten Jahren, sind sein Input für außergewöhnliche Ideen und neue Projekte für die Zukunft. 

 

Und wenn er mal nicht in der Luft ist, dann findet man ihn (meistens) in seiner Werkstatt wo er Holz zu den unterschiedlichsten Varianten verarbeitet. 

Flo Fly.jpg

Daniel Seidl

Daniel findet man überall wo es Berge oder eine Düne gibt - natürlich mit einem Gleitschirm - versteht sich. Er probiert und tüftelt gerne Neues aus und so ist er gerade dabei Kitesurfen für sich zu entdecken. Trotz alledem ist der dreifache Papa seit Jahren ein begeisterter Tandempilot mit viel Erfahrung.  

Kundenorientiert ist Daniel nicht nur beim Tandemfliegen sonder auch als selbständiger Versicherungsmakler.

Flynsoul Tandemparagliding.jpg
Sommer Tandemparagliding Saalbach.jpg

Andreas Theißl

Andreas ist seit einigen Jahren leidenschaftlicher Gleitschirmflieger und begeisterter Tandempilot. Die Berge und die Natur sind wie ein zweites Wohnzimmer für ihn. Ob sportliche Hike & Fly Touren mit Freunden, gemeinsamen Bergerlebnisse mit der ganzen Familie oder beim Tandemfliegen in Saalbach Hinterglemm.

Acroneimi.JPG

Michael Neumayer

Unser Acro Pilot Michi (Spitzname: 

Acro-Neimi) ist immer auf der Suche nach neuen und mentalen Herausforderungen. Das Acro fliegen verlangt einiges ab an Können, Wissen und Vertrauen. Noch dazu muss man regelmäßig üben, üben und nochmals üben. Die Acro-Leidenschaft steckt ihm einfach im Blut!

Beim Glemmtalerbau hält er die Fäden für große Bauprojekte in der Hand. 

Anna Überegger

Zuständig für die Organisation und das Marketing bei Fly´n Soul und seit ein paar Jahren begeisterte Paragleiterin. In der Freizeit ist sie meistens draußen zu finden beim Berggehen, Biken, Paragleiten oder im Winter beim Skitourengehen oder Skifahren.

Als Freiberuflerin und Yogi arbeitet Sie für verschiedene Projekte in den Bereichen Social Media Marketing, Web- und Grafikdesign.

IMG_7072.jpeg

Tandem Paragleiten

Über unseren Sport und die Faszination fliegen

Tandem Paragleiten ist die Königsdisziplin beim Gleitschirmfliegen. Das Fliegen zu zweit macht unheimlich viel Spaß und mit dem Tandem ist es möglich, auch Anderen zu zeigen, warum wir so für unseren Sport brennen und so viel Zeit darin investieren. 

Als Botschafter für unseren Sport bringen wir unsere Passagiere dem Himmel so nah…

Unter den richtigen Bedingungen ist auch Thermikfliegen mit Passagier möglich, das ist dann wie eine Tanzstunde: der eine führt, der andere folgt. 


Das setzt Vertrauen voraus, ein wenig Kommunikation und viel Empathie. Wir freuen uns und sind sehr stolz, dass uns so viele Passagiere ihr Vertrauen schenken, um dieses ganz besondere Erlebnis gemeinsam zu erleben.

Bei ruhigen Gleitflügen ist es ähnlich, nur etwas entspannter. Der Pilot wird hier zu einer Art Coach: Er hilft dem Passagier, sich zu entspannen, seine Angst loszulassen und sich auf die Eindrücke im Flug zu konzentrieren. Er heißt ihn in einer völlig anderen – seiner – Welt willkommen.

Die Landung erfolgt sicher und bequem im Sitzen:
 Nachdem sie die herrlichen Ausblicke und die Freiheit des Fliegens genossen haben, beginnen wir den sanften Landeanflug. Ruhig und kontrolliert gleiten wir in Richtung unseres Landeplatzes. Sie bleiben im Gurtzeug sitzen und heben die Beine leicht nach oben. Dies ermöglich uns, sanft, sicher und stressfrei zu laden. 

Saalbach Hinterglemm Tandemfliegen Paragliding.jpg

Warum landen wir im Sitzen?

01

SICHERHEIT

Die sitzende Position minimiert das Risiko von Verletzungen und sorgt dafür, dass Sie stabil und sicher am Boden ankommen.

02

KOMFORT

Es ist bequemer für unsere Passagiere, besonders für diejenigen, die keine Erfahrung mit Paragliding haben.

03

EINFACHHEIT

Es erfordert keine besonderen Anstrengungen oder Fähigkeiten von Ihrer Seite – einfach sitzen bleiben und die Landung genießen.

Ein sanfter Abschluss eines unvergesslichen Fluges im Pinzgau!

Nach der Landung werden Sie von Anna in Empfang genommen. Wir helfen Ihnen, das Gurtzeug abzulegen, und Sie können die Eindrücke Ihres Fluges noch einmal Revue passieren lassen. Unser Ziel ist es, dass Sie ein unvergessliches Erlebnis haben, das mit einer ebenso unvergesslichen Landung endet.

Wir freuen uns darauf, Ihnen die Freiheit des Fliegens näherzubringen und Ihnen ein unbeschreibliches Tandemparagliding-Erlebnis zu bieten.

 

Buchen Sie noch heute Ihren Flug und erleben Sie die Faszination Fliegen mit dem Team von Fly´n Soul mit uns!

Das sagen unsere Passagiere .....

Vielen Dank für die tolle Erfahrung die ich mit euch machen durfte. Es war ein unglaubliches Erlebnis und die Natur ist atemberaubend! Vor allem mit den Piloten hat es unglaublich viel Spaß gemacht! Vielen lieben Dank euch allen!

— Marie-Christin

Unsere Partner

Es ist immer gut zu wissen, dass wir uns auf unsere Partner verlassen können! 

 

Danke für eure Unterstützung und für die tolle

Zusammenarbeit in den letzten Jahren und hoffentlich auf viele weitere. 

bike´n soul Saalbach
2117 of Sweden Austria
evil eye eyewear
TVB Viehhofen
tecnica sports
ORTEMA
Liebe Heimat
bottom of page